Unteren Bauch richtig trainieren

Der untere Bauch ist so ziemlich bei fast jedem eine Problemzone. Da ist immer noch ein letztes bisschen Speck unter dem Bauchnabel, das nie weggehen will. Da der Körper sein Fett nun mal gerne am Rumpf speichert, ist das quasi die letzte Reserve. Um den unteren Bauch zu trainieren, arbeitet man mit den Beinen. Die bekannteste Übung ist wohl das Beine heben. Entweder am Dip-Ständer, an der Klimmzugstange oder auf der Matte. Man bewegt seine Beine hoch und runter und trainiert damit den Bauch. Aber ist das wirklich so? Hier im Technik Tutorial erkläre ich euch, wie man das Beine heben richtig macht, so dass man nicht nur den Hüftbeuger trainiert, sondern tatsächlich den unteren Bauch. Viel Spaß beim Umsetzen!

AUCH INTERESSANT

Bizeps Curls richtig machen (Technik Tutorial)

TOP 3: Fehler beim Cardio Training

Bankdrücken lernen (Technik Tutorial)

barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online